Deutsch English Italiano

Der tanzende Gott

Stimmen über Gustav René Hocke

Während wir nun an unserem Resopaltischchen vor dem Café Nazionale saßen und auf einen solchen Mann warteten, beobachtete ich auf der anderen Seite der kleinen Piazza einen deutschen Touristen, der eine Einkaufstasche trug und suchend herumblickte. Es war ein stämmiger kleiner Mann mit Embonpoint und auffallend rosiger Gesichtsfarbe, scharf gebügelten Gabardinehosen und einer knallgelben Fliegerjacke. Ich machte Ingeborg auf ihn aufmerksam und sagte: Komisch, unsere Landsleute erkennt man doch auf der ganzen Welt sofort.
Der Mann hatte uns entdeckt und kam zu uns herüber.
Entschuldigen Sie, sind Sie Herr und Frau Ende?
Wir nickten abweisend.
Komisch, sagte er und lächelte ein wenig süffisant. Deutsche erkennt man doch überall sofort. Mein Name ist Hocke.